#behomie – Furnished serviced apartments, Stay in Düsseldorf Medienhafen – ideal for business

deen

wohnen im düsseldorfer medienhafen

Düsseldorf – lebenswerte Wirtschaftsmetropole

Dein #behomie Apartment liegt an einem der lebenswertesten Orte, die du zum Wohnen finden kannst: Im Düsseldorfer Medienhafen. Mit rund 640.000 Einwohnern ist die NRW-Landeshauptstadt die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Wobei Düsseldorf in Umfragen regelmäßig alle anderen überholt: So ist Düsseldorf unter anderem Nr. 1 in den Kategorien „Leben und Wohnen“, „Essen und Trinken“ sowie „Flair und Atmosphäre“. Und 2018 belegte Düsseldorf sogar im weltweiten Vergleich Rang 6 der lebenswertesten Städte. Im politischen und wirtschaftlichen Zentrum von Nordrhein-Westfalen finden insgesamt 24 Weltleitmessen statt. Und über 4 Mio. Menschen kommen pro Jahr als Touristen nach Düsseldorf.

Es gibt wirklich viele Gründe, in Düsseldorf zu leben und zu arbeiten. Was wir an Düsseldorf besonders toll finden, haben wir dir nachfolgend einmal zusammengestellt …

Möbliert Wohnen im Business-Apartment: Düsseldorf hat neben dem Medienhafen noch viel zum Feiern, Kneipen, Restaurants

Freizeit, Feiern und Shoppen

Es gibt kaum etwas, wofür der Düsseldorfer seine Stadt verlassen muss, wenn er sich amüsieren will: Die Düsseldorfer Altstadt trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Längste Theke der Welt“ – hier reihen sich traditionelle Altbier-Brauhäuser und gesellige Bars aneinander. Und am Wochenende trifft man sich auf der Shoppingmeile Königsallee, die hier alle nur liebevoll Kö nennen. Altstadt und Kö bilden auch das populärste Pärchen im Straßenkarneval, der hier für einige Tage zum Quasi-Stillstand des wirtschaftlichen Lebens führt: Von Weiberfastnacht (Donnerstag) bis Rosenmontag herrscht in vielen Firmen nur Notbesetzung und auch viele Läden und Düsseldorfer Museen sind zeitweise geschlossen. Wer nicht nur Mitfeiern, sondern auch Mitfiebern möchte, der besucht ein Spiel von Fortuna Düsseldorf, geht zum Eishockey, wo die traditionsreiche DEG als mehrfacher Deutscher Meister auf dem Eis zaubert oder fährt zum Olympiastützpunkt der deutschen Tischtennis-Elite, wo Timo Boll für den Rekordmeister Borussia Düsseldorf antritt.

Möbliertes Apartment in Düsseldorf Medienhafen: Mobilität ist Trumpf, E-Bikes, Elektro-Räder, Car-Sharing, Tiefgarage, Parkplatz

Die unbegrenzte Mobilität

Wer in Düsseldorf von A nach B kommen will, hat eine tolle Auswahl: Neben diversen Car-Sharing-Anbietern (u.a. Car2Go, DriveNow, Stadtmobil, Greenwheels) gibt es unzählige Leihfahrräder auf den Straßen und hunderte von Elektro-Rollern, die du einfach nutzen und überall stehen lassen kannst. Übrigens: In der Tiefgarage der #behomie Apartments warten eigene E-Bikes auf dich. Zu den Leihoptionen kommt noch ein engmaschiges Nahverkehrssystem mit U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen, die teilweise sogar bis in die nächsten Großstädte fahren. Und auch per Flieger und Bahn kommst du schnell zu deinen Terminen und deiner Familie: Denn vom drittgrößten Flughafen der Republik starten täglich hunderte Flüge in alle Welt und vom Hauptbahnhof mehr als 1.000 Züge.

Möblierte Wohnung in Düsseldorf Medienhafen, Nähe zu Köln, Essen, Neuss, Krefeld, Duisburg, Boardinghouse mit Rundum-Service

Zentrum im Ballungsgebiet Rhein-Ruhr

Düsseldorf liegt mitten in Europas größtem Ballungsgebiet. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten bist du in nahezu jeder großen Stadt des Ruhrgebiets, wie Essen, Duisburg, Bochum oder Dortmund. Aber auch in Wuppertal, Solingen, Krefeld, Mönchengladbach oder Köln. Vor allem mit den Kölnern pflegen die Düsseldorfer eine sehr liebevolle Rivalität. Das gehört hier fast zum guten Ton. Man munkelt, dass es in einigen Kölner Computerläden Tastaturen mit einer Kölsch- statt Alt-Taste gibt. Und die Eishockeyspiele zwischen der DEG und den Kölner Haien sind emotionale Höhepunkte der Saison. Am Ende ist man nachbarschaftlich verbunden und nach der ersten Kölsch-Kneipe „Eigelstein“ im Düsseldorfer Medienhafen, brauen die Kölner jetzt ihr eigenes Altbier. 2008 kam sogar die „Miss Köln“ aus Düsseldorf. Nur im Karneval heißt es in Köln nach wie vor „Alaaf!“, während der Düsseldorfer „Helau!“ ruft.

der medienhafen – highlights rund um dein apartment

H27 – Wohnen und arbeiten im Medienhafen

Boardinghouse Düsseldorf Medienhafen, möbliertes Business-Apartment, Wohnung auf Zeit, Rundum-Service
Blick auf die H27 Fassade und die #behomie Apartments

Neben 46 #behomie Wohnapartments werden im H27 auf insgesamt 8.700 Quadratmetern Büros und ein Restaurant einziehen. Geplant wird das architektonische Schmuckstück von den international erfolgreichen HPP Architekten. Die Fertigstellung ist für Ende 2019/Anfang 2020 geplant.

Weiter zu den Apartments